justin bieber


    Gedichte Thread

    Austausch

    Didi
    Technik Team
    Technik Team

    Anzahl der Beiträge : 242
    Points : 340
    Anmeldedatum : 08.07.09
    Alter : 22
    Ort : Niedersachsen

    Gedichte Thread

    Beitrag  Didi am Do Jul 09, 2009 4:36 pm

    Hallo Leute!

    Dies ist der Gedichte-Thread!
    Hier kommen alle Gedichte rein Wink

    Hier ist schonmal eins:

    Liebe ist weder zwischen dir und mir,
    Sie ist kein Stück Papier,
    Weder Wolken, noch Wind,
    Noch Karussel oder Labyrinth,
    Sie lebt allein in dem,
    Was wir zusammen sind.

    Amsche
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 229
    Points : 363
    Anmeldedatum : 06.07.09
    Alter : 21
    Ort : Österreich

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  Amsche am Do Jul 09, 2009 5:13 pm

    Und bitte keine Beiträge ohne Gedicht .Very Happy

    oder nen schpruch oda so Wink

    Becci

    Anzahl der Beiträge : 82
    Points : 117
    Anmeldedatum : 12.07.09
    Alter : 20
    Ort : In meinem Zimmer ♥

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  Becci am So Jul 12, 2009 11:12 am

    ich hab einen spruch:
    Wenn du einmal stirbst werde ich zu gott gehen und ihn fragen: "Du hast so viele Engel, warum nimmst du mir meinen?"

    *Biebergirl*

    Anzahl der Beiträge : 3842
    Points : 4663
    Anmeldedatum : 04.09.09

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  *Biebergirl* am Di Sep 08, 2009 7:30 pm

    hier ist ein gedicht das ich schön finde Very Happy

    Glaube an...?

    Nacht` s fühle ich mich oft so alleine,
    so dass ich oftmals sogar weine.
    Die Welt, die wirkt mir oft sogar fremd,
    sie uns trotzdem, viel Liebe und Freude schenkt.
    Schau dort der kleine Vogel, der nicht mehr fliegt,
    weil sein Zauber vielleicht nicht mehr wirkt?
    Ich habe Angst, er ist verloren,
    er wird sich nichts erfrieren,
    doch ihm wird sicher nicht` s passieren.
    Nacht` s schau ich hoch zum Firmament,
    dort sehe ich den Stern, der für mich brennt.
    Meinst, dass keiner zu dir hält?
    Meinst, es gibt keine Hoffnung mehr auf dieser Welt?
    Doch auch für diese Menschen gibt es einen Stern,
    irgend jemand hat bestimmt auch sie gern.
    Wenn ein Stern zu ihnen runterfällt,
    irgend jemanden wird er gehören,
    auf dessen Hilfe er kann schwören.
    Doch uns allen kann nichts passieren,
    wir werden niemals frieren,
    wenn alle, so wie ich,
    an Engel glauben!

    habe ich von einer freundin bekommen


    _____________________________________________________________________________________________________________

    мιѕѕ.נυѕтιη & яαмσиα & ѕαи∂у & ναиу & тнєяяу & נαиιиє


    ι ℓσνє נυѕтιи вιєвєя



    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am So Jun 06, 2010 3:30 pm

    das könnte von mir sein,so wie ich mich fühle:
    Gefühle
    wie gern würd ich schreien
    ganz lange und schrill
    doch isch sag nicht ein wort
    bin wieder nur still
    wie gern würd ich lachen
    gnaz ohne bedenken
    doch es fällt mir schon schwer
    dir ein lächeln zu schenken
    wie gern würd ich dich lieben
    ohne das denken an morgen
    doch ich kan nckht vergessen
    werd beherrscht von den sorgen
    ich würd dir gern sagen
    wie sehr ich dich mag
    das dein lächeln mir kraft gibt
    auch am dunkerlsten tag
    doch ich werde nichts tun
    werd wieder nur schweigen
    denn ich hab nie gelernt
    meine gefühle zu zeigen
    Crying or Very sad

    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am So Jun 06, 2010 3:31 pm

    *Biebergirl* schrieb:hier ist ein gedicht das ich schön finde Very Happy

    Glaube an...?

    Nacht` s fühle ich mich oft so alleine,
    so dass ich oftmals sogar weine.
    Die Welt, die wirkt mir oft sogar fremd,
    sie uns trotzdem, viel Liebe und Freude schenkt.
    Schau dort der kleine Vogel, der nicht mehr fliegt,
    weil sein Zauber vielleicht nicht mehr wirkt?
    Ich habe Angst, er ist verloren,
    er wird sich nichts erfrieren,
    doch ihm wird sicher nicht` s passieren.
    Nacht` s schau ich hoch zum Firmament,
    dort sehe ich den Stern, der für mich brennt.
    Meinst, dass keiner zu dir hält?
    Meinst, es gibt keine Hoffnung mehr auf dieser Welt?
    Doch auch für diese Menschen gibt es einen Stern,
    irgend jemand hat bestimmt auch sie gern.
    Wenn ein Stern zu ihnen runterfällt,
    irgend jemanden wird er gehören,
    auf dessen Hilfe er kann schwören.
    Doch uns allen kann nichts passieren,
    wir werden niemals frieren,
    wenn alle, so wie ich,
    an Engel glauben!

    habe ich von einer freundin bekommen

    verdammt schön

    ButterFliege

    Anzahl der Beiträge : 190
    Points : 203
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 19

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  ButterFliege am Sa Jun 12, 2010 7:33 pm

    Becci schrieb:ich hab einen spruch:
    Wenn du einmal stirbst werde ich zu gott gehen und ihn fragen: "Du hast so viele Engel, warum nimmst du mir meinen?"
    der ist total süß!

    *Biebergirl*

    Anzahl der Beiträge : 3842
    Points : 4663
    Anmeldedatum : 04.09.09

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  *Biebergirl* am Sa Jun 12, 2010 9:14 pm

    Ich gab ein Versprechen!

    Ich gab ein Versprechen,
    das ich nicht halten kann.
    Ein Versprechen so leicht fertig.
    Ich weiß ich werde,
    das Versprechen nicht hallten können.
    Es tut mir so leid das ich dir,
    versprach mein leben weiter zu Leben!!
    Dieses Versprechen kann ich nicht halten.
    Ich hätte es nie Versprechen sollen.
    Es tut mir leid das ich dir,
    so wehtue!!
    Doch jetzt wo du die Zeilen,
    liest habe ich das Versprechen
    schon gebrochen!!!


    das hier ist en bisschen hart...


    _____________________________________________________________________________________________________________

    мιѕѕ.נυѕтιη & яαмσиα & ѕαи∂у & ναиу & тнєяяу & נαиιиє


    ι ℓσνє נυѕтιи вιєвєя



    *Biebergirl*

    Anzahl der Beiträge : 3842
    Points : 4663
    Anmeldedatum : 04.09.09

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  *Biebergirl* am Sa Jun 12, 2010 9:16 pm

    Spende für die Liebe

    Wir kannten uns seit 6 Monaten,
    als wir zusammen waren...

    Durch einen Streit verstanden
    wir uns noch besser!
    Als ich sagte ich sei krank,
    weintest du um mich...

    Doch als ich ins Flugzeug stieg,
    um eine Operation
    durchzuführen, sagtest du mir
    nicht auf Wiedersehen...!

    Ich hatte Glück und bekam ein Spenderherz...

    Als ich wiederkam, fand ich dich nicht...
    Man wollte mir nicht sagen wo du bist!?

    Als ich meine Mutter fragte, sagte sie
    mir mit Tränen in den Augen:

    "Hat man dir nicht gesagt, wer dir das
    Herz gespendet hat...?"


    also bei diesem hier bekomm ich gänsehaut


    _____________________________________________________________________________________________________________

    мιѕѕ.נυѕтιη & яαмσиα & ѕαи∂у & ναиу & тнєяяу & נαиιиє


    ι ℓσνє נυѕтιи вιєвєя



    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am So Jun 13, 2010 2:08 pm

    *Biebergirl* schrieb:Spende für die Liebe

    Wir kannten uns seit 6 Monaten,
    als wir zusammen waren...

    Durch einen Streit verstanden
    wir uns noch besser!
    Als ich sagte ich sei krank,
    weintest du um mich...

    Doch als ich ins Flugzeug stieg,
    um eine Operation
    durchzuführen, sagtest du mir
    nicht auf Wiedersehen...!

    Ich hatte Glück und bekam ein Spenderherz...

    Als ich wiederkam, fand ich dich nicht...
    Man wollte mir nicht sagen wo du bist!?

    Als ich meine Mutter fragte, sagte sie
    mir mit Tränen in den Augen:

    "Hat man dir nicht gesagt, wer dir das
    Herz gespendet hat...?"


    also bei diesem hier bekomm ich gänsehaut

    ich auch Exclamation

    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am So Jun 13, 2010 2:12 pm

    Ein Mädchen

    Sie ist mir völlig fremd, wenn ich sie so seh
    Es ist kein Wunder, dass ich sie nicht versteh
    Wie sie redet und wie sie immer lacht
    Wie sie sich über mich lustig macht
    Fast tut sie so, als würd sie mich kennen,
    Ich hör sie heimlich meinen Namen nennen
    Und auch, wenn ich sie manchmal beinahe mag
    Ist es doch so, dass ich sie nie lang ertrag
    Dann kann ich sie doch mal wieder nur hassen,
    Ihre Skrupellosigkeit einfach nicht fassen
    Wie kann sie nur solche Dinge machen?
    Wie kann sie nur diese Gewalt bewachen?
    Wie kann sie nur zu meinem Leben gehören?
    Wie kann sie so in meinem Leben stören?
    Und wieso kann sie sich all das erlauben
    Und mir noch dazu alle Hoffnungen rauben?
    So eine gehört hinter Schloss und Riegel!
    Und dabei ist sie doch bloß das Mädchen im Spiegel...

    was sagt ihr zu dem gedicht Question

    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am So Jun 13, 2010 2:40 pm

    ihc hab noch eins, das is aber n bisschen lang, aber lohnt sich echt zu lesen:

    Ein Bisschen

    Fühle mich nicht wohl,
    mag mich nicht besonders,
    finde mich zu dick,
    nur ein bisschen.
    Will mich verändern,
    will Anerkennung, vielleicht auch Aufmerksamkeit.
    Aber es ist nicht so schlimm.
    Fühle mich schwach, schwindlig,
    die Hose rutscht, nur ein bisschen.
    Habe Angst zu versagen, will es beweisen,
    will zeigen, dass ich etwas kann.
    Zweifle an mir, immer.
    Aber es ist nicht so schlimm.
    Fühle mich wertlos, alleine.
    Hasse meinen Körper, komme nicht mehr klar mit mir.
    Die Haare fallen aus, nur ein bisschen.
    Mir ist kalt, immer. Denke nur ans Essen,
    stehe täglich auf der Waage,
    aber wer tut das nicht. Es ist nicht so schlimm.
    Fühle mich kraftlos,
    ausgelaugt Ertrage mich nicht mehr,
    kann meinen Körper nicht mehr sehen.
    Fühle mich fett und aufgebläht,
    mein Magen schmerzt von den Tabletten,
    die Beine von Laufen.
    Und mein Hals, der schmerzt auch.
    Aber es ist nicht so schlimm...
    Fühle mich kaputt, zerrissen.
    Sehe in den Spiegel, und sehe nichts.
    Habe mich selbst verloren. Stört mich nicht,
    bilde es mir ja doch nur ein.
    Mir geht es gut, lasst mich in Ruhe.
    Ich schaff das schon, irgendwann.
    Es ist alles ok. Es ist nicht so schlimm.
    Habe keine Gefühle mehr, habe sie tief versteckt.
    Setze meine Maske auf, jeden Tag.
    Schminke mir ein Lächeln ins Gesicht,
    Spiele mein Theaterstück, mein Leben,
    spiele es euch allen vor, so perfekt,
    so undurchschaubar. Mein Herz fest verschlossen,
    meine Augen ausdruckslos. Fragt nicht.
    Es ist nicht so schlimm. Verliere den Verstand,
    werde verrückt, nur ein bisschen.
    Habe Angst vor mir selbst,
    weiß nicht mehr, wer das ist, ich.
    Habe mich selbst belogen, mir etwas vorgespielt, oder...
    bilde es mir nur ein.
    Und in Wirklichkeit geht es mir gut, und ich mach alles viel schlimmer als es ist.
    Dabei...ist es nicht so schlimm...
    Mein Herz schlägt unregelmäßig, mein Körper zerbricht,
    und schreit, doch ich höre es nicht.
    Bilde es mir ja doch nur ein.
    Meine Lippen sind trocken, meine Finger blau.
    Mir wird schwarz vor Augen, ich breche zusammen,
    ein bisschen. Geschändeter Körper,
    von Narben übersäht. Alte Wunden platzen auf,
    und doch, ist es nicht so schlimm.
    Kann meinen Körper kaum aufrecht halten,
    kann kaum stehen, kaum gehen.
    Mein Kopf pocht, Mein Herz sticht.
    Nein, das ist nicht wahr. Ich bilde es mir nur ein.
    Es geht mir gut.
    Es ist alles nicht so schlimm.
    Und ich falle um.

    Justin Bieber .... i ♥ u2

    Anzahl der Beiträge : 30
    Points : 32
    Anmeldedatum : 04.06.10
    Alter : 19
    Ort : Nürnberg

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  Justin Bieber .... i ♥ u2 am So Jun 13, 2010 3:37 pm

    1000 Herzen sind auf Erden. 1000 Herzen lieben Dich. Doch von diesen 1000 Herzen, liebt dich keines so wie ICH!!

    *Biebergirl*

    Anzahl der Beiträge : 3842
    Points : 4663
    Anmeldedatum : 04.09.09

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  *Biebergirl* am So Jun 13, 2010 3:55 pm

    MiaBieber schrieb:Ein Mädchen

    Sie ist mir völlig fremd, wenn ich sie so seh
    Es ist kein Wunder, dass ich sie nicht versteh
    Wie sie redet und wie sie immer lacht
    Wie sie sich über mich lustig macht
    Fast tut sie so, als würd sie mich kennen,
    Ich hör sie heimlich meinen Namen nennen
    Und auch, wenn ich sie manchmal beinahe mag
    Ist es doch so, dass ich sie nie lang ertrag
    Dann kann ich sie doch mal wieder nur hassen,
    Ihre Skrupellosigkeit einfach nicht fassen
    Wie kann sie nur solche Dinge machen?
    Wie kann sie nur diese Gewalt bewachen?
    Wie kann sie nur zu meinem Leben gehören?
    Wie kann sie so in meinem Leben stören?
    Und wieso kann sie sich all das erlauben
    Und mir noch dazu alle Hoffnungen rauben?
    So eine gehört hinter Schloss und Riegel!
    Und dabei ist sie doch bloß das Mädchen im Spiegel...


    was sagt ihr zu dem gedicht Question


    mir gefällt das hier ich weiss ned wieso ... xD


    _____________________________________________________________________________________________________________

    мιѕѕ.נυѕтιη & яαмσиα & ѕαи∂у & ναиу & тнєяяу & נαиιиє


    ι ℓσνє נυѕтιи вιєвєя



    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am Do Jun 17, 2010 11:21 am

    ich hab ein gedicht selbst geschrieben, aber ich weis nich ob ich reinstellen soll weil ich weiss nicht obs gut is

    *Biebergirl*

    Anzahl der Beiträge : 3842
    Points : 4663
    Anmeldedatum : 04.09.09

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  *Biebergirl* am Do Jun 17, 2010 4:22 pm

    MiaBieber schrieb:ich hab ein gedicht selbst geschrieben, aber ich weis nich ob ich reinstellen soll weil ich weiss nicht obs gut is



    stell es doch einfach rein dann wissen wir es ;D ist bestimmt gut =)


    _____________________________________________________________________________________________________________

    мιѕѕ.נυѕтιη & яαмσиα & ѕαи∂у & ναиу & тнєяяу & נαиιиє


    ι ℓσνє נυѕтιи вιєвєя



    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am Sa Jun 19, 2010 5:57 pm

    oke, ich stells jetz rein, das is wie schon gesagt selbst geschrieben(es reimt sich noch nch ganz alles perfekt, also muss ich s nochmal bearbeiten)so lang is es auch nicht, vielleicht lohntsichs ja zu lesen:

    Meine Maske

    Jeden Tag schmink ich mir ein lächeln ins Gesicht
    Setze stehts meine Maske auf
    Niemand sieht wie schlecht es mir geht
    Und das ist auch der Grund
    Weshalb mich keiner versteht
    Alle sehen in mir ein Mädchen
    Das immer lacht
    Das keine Sorgen zu gaben scheint
    Das niemals weint
    Das einen glücklich macht
    Doch keiner sieht
    Das es eigentlich weint
    In sich zusammenbricht und schreit
    Wenn es ganz alleine ist
    Wenn niemand in der Nähe ist
    Dann nehm ich meine Maske ab
    Dahinter ist ein bleiches Gesicht
    So ausdruckslos
    So ein grosser Schmerz
    So ein gequältes Herz
    So unendliche Traurigkeit
    Zu gross um sich noch in meinem Gesicht wiederzuspiegeln
    Und manchmal frag ich mich
    Würd jemand stehen an meinem Grab
    Oder wär dort einfach nur ein schwarzer Rab
    Jede Nacht werde ich von dieser Frage gequält
    Es ist wie ein ewiger Teufelskreis
    Der mich immer wieder einholt
    Und niemand weiss
    Das sich noch was andres verbirgt
    Unter meinen Armstulpen
    Wenn ich sie auszieh
    Sieht man auf meinen Unterarmen
    Sehr schreckliche Narben
    Man sieht die Klinge förmlich vor sich
    Mit der das Mädchen,ich, sich in die Arme ritzt
    Damit fast seine Pulsader aufschlitzt
    Nun hol ich sie wieder hervor
    Noch ein letztes Mal den Schmerz in den Armen geniessen
    Denn diesmal mach ich vor der Pulsader nicht halt
    Denn ich will die Antwort auf die Frage wissen
    Nun wird mir schwarz vor Augen
    Ich falle um
    Ich wache auf
    Leb ich noch?
    Nein, nun bin ich nicht mehr bei euch
    Seh mich um
    Seh Leute an meiem Grab
    Frage mich nun
    Wo wart ihr als ich noch lebte?
    Warum wart ihr dort nicht für mich da?
    Damals wurd ich verletzt und gehasst
    Jetzt wo ich sterbe
    Geliebt und vermisst
    Wenn ich gewusst hätte dass das so ist
    Dann wär ich schon viel früher gegangen

    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am Fr Jul 16, 2010 12:02 pm

    is schaizze nich war?! Evil or Very Mad

    BieberGirl98

    Anzahl der Beiträge : 272
    Points : 343
    Anmeldedatum : 16.05.10
    Alter : 18
    Ort : Offenburg

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  BieberGirl98 am Sa Jul 17, 2010 12:42 pm

    Ein endloser Traum

    Ich warte auf die Nacht lasse mich treiben
    auf den Wellen meiner Träume.
    Ich stehe auf dem Hügel
    und hinter den Wolken
    weht noch immer der Wind
    und nimmt mir meine Zweifel.

    Ein endloser Traum
    ein Traum von Dir.
    Ich glaube, ich erhalte ein Zeichen von Dir.
    Heute Nacht möchte ich auch
    meine Gefühle verbergen wie Du es machst.
    Ich will die Nacht mit Dir zusammensein!

    Ich jage jede Nacht
    bin der Sklave meines Traumes.
    Eine bebilderte Szene steigt im Dunst auf.
    Wir spielen ganz verwegene, gefühlvolle Spiele.
    Ich wende meine Augen ab
    und verberge meine Scham.

    Ich sehe, wie all die Blumen dahinwelken
    im erhitzten Lebenshauch
    des dämmenden Tages.
    Ich erwache im Frühling und küsse Dein Gesicht,
    das so süß und brennend heiß ist.
    Ich spüre Deine Umarmung und schmelze dahin.

    Ein endloser Traum, ein Traum von Dir...

    BieberGirl98

    Anzahl der Beiträge : 272
    Points : 343
    Anmeldedatum : 16.05.10
    Alter : 18
    Ort : Offenburg

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  BieberGirl98 am Sa Jul 17, 2010 12:47 pm

    MiaBieber schrieb:oke, ich stells jetz rein, das is wie schon gesagt selbst geschrieben(es reimt sich noch nch ganz alles perfekt, also muss ich s nochmal bearbeiten)so lang is es auch nicht, vielleicht lohntsichs ja zu lesen:

    Meine Maske

    Jeden Tag schmink ich mir ein lächeln ins Gesicht
    Setze stehts meine Maske auf
    Niemand sieht wie schlecht es mir geht
    Und das ist auch der Grund
    Weshalb mich keiner versteht
    Alle sehen in mir ein Mädchen
    Das immer lacht
    Das keine Sorgen zu gaben scheint
    Das niemals weint
    Das einen glücklich macht
    Doch keiner sieht
    Das es eigentlich weint
    In sich zusammenbricht und schreit
    Wenn es ganz alleine ist
    Wenn niemand in der Nähe ist
    Dann nehm ich meine Maske ab
    Dahinter ist ein bleiches Gesicht
    So ausdruckslos
    So ein grosser Schmerz
    So ein gequältes Herz
    So unendliche Traurigkeit
    Zu gross um sich noch in meinem Gesicht wiederzuspiegeln
    Und manchmal frag ich mich
    Würd jemand stehen an meinem Grab
    Oder wär dort einfach nur ein schwarzer Rab
    Jede Nacht werde ich von dieser Frage gequält
    Es ist wie ein ewiger Teufelskreis
    Der mich immer wieder einholt
    Und niemand weiss
    Das sich noch was andres verbirgt
    Unter meinen Armstulpen
    Wenn ich sie auszieh
    Sieht man auf meinen Unterarmen
    Sehr schreckliche Narben
    Man sieht die Klinge förmlich vor sich
    Mit der das Mädchen,ich, sich in die Arme ritzt
    Damit fast seine Pulsader aufschlitzt
    Nun hol ich sie wieder hervor
    Noch ein letztes Mal den Schmerz in den Armen geniessen
    Denn diesmal mach ich vor der Pulsader nicht halt
    Denn ich will die Antwort auf die Frage wissen
    Nun wird mir schwarz vor Augen
    Ich falle um
    Ich wache auf
    Leb ich noch?
    Nein, nun bin ich nicht mehr bei euch
    Seh mich um
    Seh Leute an meiem Grab
    Frage mich nun
    Wo wart ihr als ich noch lebte?
    Warum wart ihr dort nicht für mich da?
    Damals wurd ich verletzt und gehasst
    Jetzt wo ich sterbe
    Geliebt und vermisst
    Wenn ich gewusst hätte dass das so ist
    Dann wär ich schon viel früher gegangen

    wow. Das gefällt mir. Das ist das tollste Gedicht das ich jemals gelesen habe.

    MiaBieber

    Anzahl der Beiträge : 170
    Points : 237
    Anmeldedatum : 19.05.10
    Alter : 19
    Ort : Schweiz

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  MiaBieber am Sa Jul 17, 2010 2:41 pm

    BieberGirl98 schrieb:
    MiaBieber schrieb:oke, ich stells jetz rein, das is wie schon gesagt selbst geschrieben(es reimt sich noch nch ganz alles perfekt, also muss ich s nochmal bearbeiten)so lang is es auch nicht, vielleicht lohntsichs ja zu lesen:

    Meine Maske

    Jeden Tag schmink ich mir ein lächeln ins Gesicht
    Setze stehts meine Maske auf
    Niemand sieht wie schlecht es mir geht
    Und das ist auch der Grund
    Weshalb mich keiner versteht
    Alle sehen in mir ein Mädchen
    Das immer lacht
    Das keine Sorgen zu gaben scheint
    Das niemals weint
    Das einen glücklich macht
    Doch keiner sieht
    Das es eigentlich weint
    In sich zusammenbricht und schreit
    Wenn es ganz alleine ist
    Wenn niemand in der Nähe ist
    Dann nehm ich meine Maske ab
    Dahinter ist ein bleiches Gesicht
    So ausdruckslos
    So ein grosser Schmerz
    So ein gequältes Herz
    So unendliche Traurigkeit
    Zu gross um sich noch in meinem Gesicht wiederzuspiegeln
    Und manchmal frag ich mich
    Würd jemand stehen an meinem Grab
    Oder wär dort einfach nur ein schwarzer Rab
    Jede Nacht werde ich von dieser Frage gequält
    Es ist wie ein ewiger Teufelskreis
    Der mich immer wieder einholt
    Und niemand weiss
    Das sich noch was andres verbirgt
    Unter meinen Armstulpen
    Wenn ich sie auszieh
    Sieht man auf meinen Unterarmen
    Sehr schreckliche Narben
    Man sieht die Klinge förmlich vor sich
    Mit der das Mädchen,ich, sich in die Arme ritzt
    Damit fast seine Pulsader aufschlitzt
    Nun hol ich sie wieder hervor
    Noch ein letztes Mal den Schmerz in den Armen geniessen
    Denn diesmal mach ich vor der Pulsader nicht halt
    Denn ich will die Antwort auf die Frage wissen
    Nun wird mir schwarz vor Augen
    Ich falle um
    Ich wache auf
    Leb ich noch?
    Nein, nun bin ich nicht mehr bei euch
    Seh mich um
    Seh Leute an meiem Grab
    Frage mich nun
    Wo wart ihr als ich noch lebte?
    Warum wart ihr dort nicht für mich da?
    Damals wurd ich verletzt und gehasst
    Jetzt wo ich sterbe
    Geliebt und vermisst
    Wenn ich gewusst hätte dass das so ist
    Dann wär ich schon viel früher gegangen

    wow. Das gefällt mir. Das ist das tollste Gedicht das ich jemals gelesen habe.

    findest du? Rolling Eyes danke I love you ich dachte findests nich so gut weil es ingwie düster is

    Justin Bieber .... i ♥ u

    Anzahl der Beiträge : 78
    Points : 111
    Anmeldedatum : 15.06.10
    Alter : 19
    Ort : nürnberg deutschland

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  Justin Bieber .... i ♥ u am Sa Jul 17, 2010 5:36 pm

    MiaBieber schrieb:oke, ich stells jetz rein, das is wie schon gesagt selbst geschrieben(es reimt sich noch nch ganz alles perfekt, also muss ich s nochmal bearbeiten)so lang is es auch nicht, vielleicht lohntsichs ja zu lesen:

    Meine Maske

    Jeden Tag schmink ich mir ein lächeln ins Gesicht
    Setze stehts meine Maske auf
    Niemand sieht wie schlecht es mir geht
    Und das ist auch der Grund
    Weshalb mich keiner versteht
    Alle sehen in mir ein Mädchen
    Das immer lacht
    Das keine Sorgen zu gaben scheint
    Das niemals weint
    Das einen glücklich macht
    Doch keiner sieht
    Das es eigentlich weint
    In sich zusammenbricht und schreit
    Wenn es ganz alleine ist
    Wenn niemand in der Nähe ist
    Dann nehm ich meine Maske ab
    Dahinter ist ein bleiches Gesicht
    So ausdruckslos
    So ein grosser Schmerz
    So ein gequältes Herz
    So unendliche Traurigkeit
    Zu gross um sich noch in meinem Gesicht wiederzuspiegeln
    Und manchmal frag ich mich
    Würd jemand stehen an meinem Grab
    Oder wär dort einfach nur ein schwarzer Rab
    Jede Nacht werde ich von dieser Frage gequält
    Es ist wie ein ewiger Teufelskreis
    Der mich immer wieder einholt
    Und niemand weiss
    Das sich noch was andres verbirgt
    Unter meinen Armstulpen
    Wenn ich sie auszieh
    Sieht man auf meinen Unterarmen
    Sehr schreckliche Narben
    Man sieht die Klinge förmlich vor sich
    Mit der das Mädchen,ich, sich in die Arme ritzt
    Damit fast seine Pulsader aufschlitzt
    Nun hol ich sie wieder hervor
    Noch ein letztes Mal den Schmerz in den Armen geniessen
    Denn diesmal mach ich vor der Pulsader nicht halt
    Denn ich will die Antwort auf die Frage wissen
    Nun wird mir schwarz vor Augen
    Ich falle um
    Ich wache auf
    Leb ich noch?
    Nein, nun bin ich nicht mehr bei euch
    Seh mich um
    Seh Leute an meiem Grab
    Frage mich nun
    Wo wart ihr als ich noch lebte?
    Warum wart ihr dort nicht für mich da?
    Damals wurd ich verletzt und gehasst
    Jetzt wo ich sterbe
    Geliebt und vermisst
    Wenn ich gewusst hätte dass das so ist
    Dann wär ich schon viel früher gegangen




    ich finds wunderschön !!

    *Biebergirl*

    Anzahl der Beiträge : 3842
    Points : 4663
    Anmeldedatum : 04.09.09

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  *Biebergirl* am Di Jun 14, 2011 3:44 pm

    "Nicht wer mit Dir lacht,
    Nicht wer mit Dir weint,
    nur wer mit Dir fühlt,

    ist ein wahrer Freund."





    _____________________________________________________________________________________________________________

    мιѕѕ.נυѕтιη & яαмσиα & ѕαи∂у & ναиу & тнєяяу & נαиιиє


    ι ℓσνє נυѕтιи вιєвєя



    *Biebergirl*

    Anzahl der Beiträge : 3842
    Points : 4663
    Anmeldedatum : 04.09.09

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  *Biebergirl* am Di Jun 14, 2011 3:45 pm

    " Einen Stern will ich dir schenken,denn ich musste gerade an dich denken.Er beschützt dich Tag und Nacht und gibt unserer Freundschaft acht!! "


    _____________________________________________________________________________________________________________

    мιѕѕ.נυѕтιη & яαмσиα & ѕαи∂у & ναиу & тнєяяу & נαиιиє


    ι ℓσνє נυѕтιи вιєвєя



    Gesponserte Inhalte

    Re: Gedichte Thread

    Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 8:32 am


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Dez 07, 2016 8:32 am